Xing im Autohaus – in 9 Schritten zum attraktiven Arbeitgeberprofil

Xing im Autohaus

Die Suche nach Personal für das Autohaus, ist eine der größten Herausforderungen im stationären Automobilhandel. Unabhängig davon, ob ein Azubi oder ein Professional gesucht wird. Es gibt in Deutschland nur wenige Autohäuser, welche die Frage nach aktuell bestehenden Personalbedarf, mit „Nein“ beantworten. Alle die mit „Ja“ antworten, sollten über Xing im Autohaus nachdenken.

Das größte deutschsprachige Business-Netzwerk Xing, mit seinen circa 17 Millionen Nutzern, ist eine sehr gute Option um mit passenden Kandidaten in Kontakt zu treten. Um Xing im Autohaus, als Bestandteil des Social Recruiting effektiv zu nutzen, bedarf es 2 Komponenten. Ein authentisches Arbeitgeberprofil und konsequente sowie permanente Aktivität. Das übergeordnete Ziel lautet, das Prägen einer attraktiven Arbeitgebermarke.

In den nächsten 5 Minuten, gibt es die Basics zu diesem Thema sowie eine Anleitung zum erstellen eines Arbeitgeberprofils. „Xing im Autohaus – in 9 Schritten zum attraktiven Arbeitgeberprofil“ weiterlesen

Neukunden im Autohaus – Keine zweite Chance für den ersten Eindruck!

Es vergehen maximal 90 Sekunden, bis ein erster Eindruck gefestigt ist. Das gilt auch für Neukunden im Autohaus. Um einen richtungsweisenden Gesamteindruck vom Autohaus zu erlangen, bedarf es natürlich mehr Zeit und mehr Kontaktpunkten! Anhand einer persönlich gemachten Erfahrung, wird deutlich was Neukunden im Autohaus begeistern oder eben verschrecken kann!

Um die Anforderungen und Ansprüche von Kunden zu verstehen, sollte man ihre Perspektive einnehmen. Oftmals hat ein Wechsel des Blickwinkels, etwas von Magie an sich. Offenbart dieser doch Dinge, welche sonst nie sichtbar oder erlebbar wären! 😉

Als ich letztens die „reale Kundenperspektive“ im Autohaus eingenommen habe, wurde ich auf eine harte Probe gestellt. Teil von schlecht strukturierten Prozessen und mangelhafter Arbeitsleistung zu sein, hat das Maximum an Beherrschung und Beharrlichkeit abgefordert!

„Neukunden im Autohaus – Keine zweite Chance für den ersten Eindruck!“ weiterlesen

9 Social Media Tipps für Employer Branding im Autohaus!

Wie im letzten Artikel angekündigt, gibt es jetzt ganz klare Handlungsempfehlungen für Employer Branding im Autohaus!

Die Grundlagen zur Thematik, „Wettstreit um das Personal der Zukunft“, haben wir bereits erörtert. Für den Fall, das noch Nachholbedarf besteht, gibt es hier den Link zum Beitrag ➡️ Ausbildung im Autohaus – Social Media im Kampf um die Talente!

So Aufwärmrunde geschafft, nun starten wir zusammen durch. Mit den hier genannten Social Media Tipps zum Employer Branding im Autohaus, stellen wir eine zeitgemäße und authentische Positionierung sicher!

Werden diese Maßnahmen umgesetzt, schafft man es die Sichtbarkeit und Relevanz in sozialen Netzwerken zu gewährleisten. Zusätzlich prägt man so, seine ganz individuelle Arbeitgeber-Marke! Genau das wird mit entscheidend sein, beim Wettstreit um die Talente!  „9 Social Media Tipps für Employer Branding im Autohaus!“ weiterlesen

Ausbildung im Autohaus – Social Media im Kampf um die Talente!

Die Liebe zu jedem einzelnen Kunden, die Rettung von zum Tode verurteilten Schrauben oder einfach der explosive Konflikt mit der Kaffeemaschine. Die Ausbildung im Autohaus ist spannend, abwechslungsreich und jeden Tag erwarten einen ungeahnte Herausforderungen mit unklarem Ausgang!

All diese Dinge machen das Ökosystem Autohaus zu einer „Hollywood reifen“ Bühne. Es entstehen Geschichten, die jedes Drehbuch erfolgreich füllen können. Doch wissen das die Menschen, für die eine Ausbildung im Autohaus in Frage kommt?!

An dieser Stelle eine kurze Erinnerung. Wie in vielen Branchen, wird der Nachwuchs immer knapper. Der Kampf um die Fachkräfte von morgen hat längst begonnen! Dieser Artikel klärt darüber auf, warum Social Media heute schon, ein geeignetes Instrument im Wettstreit um das Personal der Zukunft ist! 👍 „Ausbildung im Autohaus – Social Media im Kampf um die Talente!“ weiterlesen

Zubehörverkauf im Autohaus – mit Social Media zum Erfolg!

Wer kennt es nicht, das verstaubte Zubehör-Sortiment im Autohaus. Irgendwo in einer verschlossenen Glasvitrine, fristet es ein trostloses Leben. Die Präsentation dieser Produktgruppe hat sich in den letzten Jahrzehnten kaum geändert. Von zeitgemäßer Darbietung kann keine Rede sein. Dabei spielt es keine Rolle, ob das offline oder online ist! Zubehörverkauf im Autohaus muss neu gelebt werden 🚀

Ich behaupte, das es kaum einen Geschäftsführer gibt, der mit dem Zubehörverkauf im Autohaus wirklich zufrieden ist. In den meisten Fällen verdient diese Sparte eher das Prädikat „Staubfänger“ als ernstzunehmender Ertragsbringer!

Natürlich gibt es positive Ausnahmen. Doch die große Mehrzahl, verschenkt ungeahntes Potential. Angesichts der Tatsache, das sich mit dem Verkauf von Zubehör und Ersatzteilen sehr gutes Geld verdienen lässt, ist das kaum nachvollziehbar!

Wenn man die Margen von diesen Artikeln mit denen von Neuwagen vergleichen würde, kämen einem beim Neuwagen-Geschäft doch die Tränen! Klar, der Vergleich hinkt ein wenig. Doch zum verdeutlichen der Relevanz taugt es allemal!

Liegt es an Ideen zur Umsetzung, oder ist das Thema einfach nicht präsent? Tatsache ist, es gibt Handlungsbedarf! Eine Möglichkeit besteht darin Social Media Kanäle zu nutzen. Diese eignen sich hervorragend für diesen Zweck. Wie man diese digitalen Schaufenster gewinnbringend einsetzt, wird dieser Artikel klären …

„Zubehörverkauf im Autohaus – mit Social Media zum Erfolg!“ weiterlesen

Perspektiven im Autohaus – Himmel und Hölle!

Du kennst Himmel und Hölle wahrscheinlich als Fingerspiel für Kinder. Doch was hat das mit Perspektiven im Autohaus zu tun? Die Parallele ist, sich entscheiden zu müssen! Willst Du in den Himmel, oder willst Du in die Hölle?

Was sich dahinter verbirgt und welche Entscheidung ich Dir empfehle, ist Inhalt dieses Artikels. Dabei gibt es 2 zentrale Fragen, die uns durchweg begleiten!

  • Bin ich als Autohaus zukunftsfähig?
  • Bin ich als Autohaus dort präsent, wo meine Kunden sind?

„Perspektiven im Autohaus – Himmel und Hölle!“ weiterlesen

Ziele im Autohaus – die SMART Methode!

Ein oft zitiertes Sprichwort lautet „Nur wer sein Ziel kennt, findet den Weg“! Ohne Zweifel, das ist vollkommen richtig. Doch oft werden Ziele im Autohaus oder einer Werkstatt augenscheinlich willkürlich formuliert. Das Warum und der Weg zum Ziel bleibt leider oft im Verborgenen!

Dies führt bei den betroffenen Mitarbeitern, häufig zu einer anfänglich ablehnenden Haltung und dämpft die Motivation. Was das für die Erreichung des gesteckten Ziels bedeutet ist klar 👎

Die Herausforderung besteht darin, Ziele im Autohaus so zu formulieren, das ein Maximum an Motivation bei den Mitarbeitern freigesetzt wird! Dazu bedarf es gewisser Mindestanforderungen an diese Ziele. Einen Fahrplan zur Umsetzung in der Praxis, liefert die sogenannte SMART-Methode!

Wie Du diese Methode nutzen kannst, um Ziele im Autohaus effektiv und motivierend zu setzen, erfährst Du in den nächsten 5 Minuten!

„Ziele im Autohaus – die SMART Methode!“ weiterlesen

DISERVA – Erste Hilfe zur Digitalisierung in der Automobilbranche!

Kennst Du schon die erste und einzige Suchmaschine für digitale Services in der Automobilbranche? Wenn nicht, ändert sich das mit diesem Artikel. Denn heute stelle ich Dir DISERVA vor!

Ein nützliches Online-Tool, welches seit dem 1. Januar 2018 für mehr Transparenz im „digitalen Dschungel“ sorgen soll.

Kfz-Betrieben wird damit eine einzigartige Möglichkeit geboten. Sie erhalten einen Rundumblick, welche Ansätze und Möglichkeiten es gibt, die Digitalisierung im Unternehmen zu etablieren und voranzutreiben!

Über die Notwendigkeit dieser Entwicklung, muss kein Wort mehr verloren werden. Jedes Autohaus oder jede Werkstatt, welche in Zukunft noch erfolgreich am Markt mitmischen will, kommt an diesem Thema nicht vorbei!

„DISERVA – Erste Hilfe zur Digitalisierung in der Automobilbranche!“ weiterlesen

Social Media Marketing im Autohaus!

Social Media Marketing im Autohaus, wie Du Instagram, Facebook & Co. strategisch richtig einsetzt! 

Dieses Thema liegt mir ganz besonders am Herzen. Denn ich bin zu 110% davon überzeugt, das ein Autohaus oder eine Werkstatt in Zukunft nicht am Social Media Marketing vorbeikommt!

Das klassische Marketing ist zwar nicht tot, allerdings reicht es bei weitem nicht mehr aus! Dazu ist es auch noch sehr ineffizient, was den Kosten-Nutzen-Faktor betrifft.

Kunden kaufen ihre Autos, immer öfter in der digitalen Welt! Oder Sie suchen im Netz nach einer vertrauenswürdigen Werkstatt. Die Chance, den jeweiligen Verkauf zu tätigen, steigt massiv wenn das jeweilige Unternehmen schon zu einem frühen Zeitpunkt der Customer Journey, als attraktiver Partner anzutreffen ist!

Allein das ist schon Grund genug, um als Autohaus neue Wege zur Ansprache dieser Kunden zu gehen!

Für Unternehmer und Verantwortliche der Automobilbranche stellen sich somit folgende Fragen:

  • Bin ich und mein Unternehmen gut aufgestellt und vorbereitet?
  • Habe ich einen Partner, mit dem notwendigen Know-how an meiner Seite?

„Social Media Marketing im Autohaus!“ weiterlesen

Imagefilm im Autohaus – 9 Tipps für Deinen „Blockbuster“!

Imagefilm im Autohaus

Das „Sinneswesen Mensch“ ist perfekt dafür geeignet, audio-visuelle Inhalte aufzunehmen! Auch wenn ich als Blogger natürlich ein Freund von Lesestoff bin, kann ich diesen Satz zu 100% bestätigen!

Das Medium Film / Video in Kombination mit Ton, ist für uns einfach leicht zu konsumieren! Je nach Inhalt, kann es natürlich auch schwer verdaulich sein 😉 ! In jedem Fall eignet es sich perfekt, um Gefühle zu transportieren. Klingt wie geschaffen für das so emotionale Thema „Auto“!

Immer mehr Unternehmen der Automobilbranche haben das für sich erkannt. Denn ein Imagefilm ist definitiv ein wirksamer Weg, um sich gegenüber den Mitbewerbern zu differenzieren!

Das gleiche gilt auch, für zum Beispiel einen eigenen YouTube-Kanal. Die Ausführungen und Tipps der nächsten Absätze, sind somit für mehrere Arten von Video-Content anwendbar!

Zurück zu unserem speziellen Beispiel, dem Imagefilm! Er bietet enormes Potenzial, um das Unternehmen erlebbar und greifbar zu machen. Warum das so ist und wie Du ein Imagefilm im Autohaus zielführend einsetzt, erfährst Du in diesem Artikel! „Imagefilm im Autohaus – 9 Tipps für Deinen „Blockbuster“!“ weiterlesen