Autohaus- und Automotive-Marketing. Automotive Blogger, Keynote-Speaker, Founder & Consultant.
Autohaus Content - Testimonial im Autohaus

Autohaus Content mit Traktion – 1. Testimonial für mehr Social Proof

Das neue Format „Autohaus Content mit Traktion“ wird euch das Autohaus-Marketing erleichtern!

⚠️ Wir liefern euch Ideen zum Autohaus Content, Inspiration und Tipps aus der Praxis on top. So habt Ihr immer spannende Content-Formate auf dem Radar und könnt eure Community, Website-Besucher & Follower begeistern.  Teil 1 befasst sich mit Testimonial-Content im Autohaus!

Warum gerade Testimonials?

Weil Kundenbewertungen und Weiterempfehlungen für die Kaufentscheidung von enormen Wert sind. Egal ob Fahrzeugverkauf, Serviceleistung oder Zubehör aus eurem Shop, das Marketingwerkzeug „Testimonial“ lässt sich für nahezu alle Bereiche des Autohauses zielgerichtet nutzen. Sogar im Bereich Human Resources, kann man mit Testimonials erfolgreicher werden.

Traktion bekommt das ganze durch den ”Social Proof”. Dieser entscheidende Motivations-Hebel beim Kunden, hat teilweise mehr Power als der Faktor ”Geld sparen”!

Außerdem hat zum Beispiel die Anschaffung eines Fahrzeuges, sehr viel mit Emotionen zu tun. Hat ein Fahrzeugkäufer ein sichtlich gutes Gefühl und strahlt über beide Ohren, dann lässt sich das in Form eines Testimonials sehr gut transportieren und nutzen. Also klare Empfehlung für ”Autohaus Content mit Traktion”!

Was sind Testimonials?

Sinnhaft übersetzt bedeutet Testimonial so viel wie “Referenz” oder “Weiterempfehlung”. Es beruht darauf, die Meinung anderer für sich selbst zu nutzen. Im Marketing wird diese konkrete positive Fürsprache für die Vermarktung von zum Beispiel Produkten, Dienstleistung oder auch zum etablieren von Institutionen angewendet.

Die Testimonials sind dabei prominente, bekannte oder unbekannte Personen. Ziel ist es, Vertrauen zu schaffen und die Glaubwürdigkeit zu Marke und Produkt zu stärken. Der tatsächlich eintretende Effekt der Weiterempfehlung, wird beeinflusst durch Authentizität, Bekanntheitsgrad und die Bindung des Testimonials zur Marke bzw. Produkt.

 

Autohaus Content - Testimonial im Autohaus
Testimonial zu unserem Social-Media-Tool

Warum funktionieren Testimonials im Marketing so gut?

Weil wir Menschen, gern und oft genau das machen was andere Menschen auch machen. Sei es das Anstellen an der längsten Schlange, das automatische Lachen wenn andere Lachen oder der Kauf eines Produktes was ein anderer für gut befunden hat. Psychologen nennen dies Herdenverhalten, Konformität oder Mitläufereffekt.

Im Marketing bezeichnet man das als Social Proof. Also die soziale Bewährtheit (Beweis) einer Handlung. Ob etwas richtig ist, bestimmen wir häufig daran ob es andere Menschen auch richtig finden. Das lässt sich auf das Kaufverhalten projizieren. Wir kaufen eher etwas, wenn eine vertrauensvolle Person dies vor uns getan hat und uns suggeriert: “Ja das war eine gute Entscheidung, kannst Du ohne Risiko auch machen!“

Das selbe Prinzip finden wir bei allen Formen von Kundenbewertungen bzw. Rezensionen auf Amazon, mobile.de, ProvenExpert.com, autohauskenner.de etc vor. An der Stelle noch eine Leseempfehlung zum Thema Online Bewertung: Die Macht der Online Bewertung im Autohaus

Was leistet ein Testimonial im Autohaus?

Ein überzeugendes Testimonial, an der richtigen Stelle eingesetzt, kann die Kaufentscheidung zu unseren Gunsten beeinflussen. Zum Beispiel der Fahrzeugkauf. Dieser ist im Regelfall sehr emotional und geprägt von hohem Vertrauen in das Produkt. Ohne dieses werden wir es sehr wahrscheinlich nicht kaufen oder?

Dieses notwendige Vertrauen und die Glaubwürdigkeit in das Produkt Auto, kann durch Testimonials gefördert werden. So können neue Kunden und Zielgruppen überzeugt werden. Gerade bei zögerlichen Käufern kann dies ein entscheidendes Argument sein!

Autohaus Content - Testimonial im Autohaus
Testimonial zu unserem Social-Media-Tool

Welche Ansprüche gibt es an ein Testimonial im Autohaus?

Damit die Weiterempfehlung eines Kunden, also der “Social Proof“ auch seine Wirkung entfaltet sind folgende Kriterien zu beachten:

  • Auswahl glaubwürdiger Kunden – mit der Authentizität und der Glaubwürdigkeit steht oder fällt der ganze Erfolg. Es muss auch kein Prominenter im Rahmen einer Testimonial- / Influencer-Kampagne sein! Der normale Kunde von nebenan ist eine super Option und vor allem kostenfrei. Egal wer es im Endeffekt ist, ein Fake oder übertrieben maßlose Aussagen sind ein No-Go!
  • Einsatz an der richtigen Stelle – damit das Testimonial optimal wirken kann, ist die Platzierung clever zu wählen. Dabei ist ein Orientierungspunkt, die Stelle an der sich der Empfänger der Message innerhalb der Customer Journey befindet. Das Placement kann sein Social-Media-Kanäle, Website, Landingpages, E-Mail Newsletter, Webshop etc.
  • Testimonials visualisieren – Gesicht zeigen ist angesagt! Die Echtheit der Empfehlung wird durch ein Bild oder Video unterstrichen. Optimal ist die Erwähnung des Namens! Im B2B zusätzlich Position des Unternehmens. Natürlich ist dafür eine Erlaubnis einzuholen sowie sind rechtliche Rahmenbedingungen zu beachten.
  • Mehrwert bieten – bei der Auswahl der Statements immer an den Adressat denken. Der Nutzen des Produkts oder der Dienstleistung steht im Vordergrund.
  • Keywords verwenden – weil Testimonials hauptsächlich im Online-Marketing eingesetzt werden. Weshalb auch die Auffindbarkeit des eigenen Angebots, zum Beispiel über Weiterempfehlungen gewährleistet werden sollte. Google etc. lässt grüssen!
  • Kurz, knackig und emotional – die Message soll schnell und einfach beim Empfänger ankommen. Wenn Text, dann im Regelfall zwei bis drei Sätze. Wenn Video dann circa 60 – 120 Sekunden.

Content-Ideen und Tipps für Testimonials im Autohaus

Es gibt sehr viele Möglichkeiten der praktischen Umsetzung. Das Ziel bestimmt den Weg, also den Kanal, den Inhalt und das Medium. Im Mittelpunkt steht jedoch immer der „Empfehler“ und seine ganz persönliche Erfahrung und Geschichte, die es wert ist erzählt zu werden. Mögliche Anwendungsbeispiele:

  • Instagram Feed-Post als Videostatement (max 60 Sekunden) von zufriedenen Kunden nach Autokauf
  • IG-TV Video mit einem Kunden-Interview zum Kauferlebnis
  • Trust-Elemente auf eigener Website (Konvertierung im Kontext E-Commerce, Terminvereinbarung etc)
  • Bild-Post von Fahrzeugübergabe mit Kundenzitat in Caption
  • Aufbauende Storie-Frames zum Kundenerlebnis (Storytelling)
  • Vorher-Nachher Bilder mit Kundenstimme (Aftersales)
  • User Generated Content zum Kauferlebnis (Anfrage Nutzung)
  • Celebrity Endorsement, Einsatz von Prominenten oder bekannten Persönlichkeiten
  • Facebook-Post nach Fahrzeugauslieferung (Optimal das zusätzliche Teilen auf dem Kunden-Profil)
  • Trust-Element auf produktspezifischer Landingpage (Fahrzeuginserat, Probefahrt etc)
  • Homestory im Bezug auf Zubehör (Anhänger, Dachbox für Urlaubsfahrt, Standheizung, etc)
  • Video-Begleitung zum Fahrzeugkauf für YouTube-Channel
  • Taggen von Kundenprofilen im Post (Motivation zum repost)

Fazit zu Testimonials im Autohaus

Für Autohäuser sind Kundenbewertungen und Empfehlungen heute schon enorm wichtig im Kampf um die Gunst der Kunden. Testimonials als publizierter Autohaus Content, kann dabei einen hohen Beitrag leisten, denn Empfehlungen beeinflussen Kaufentscheidungen!

Wer glaubwürdige Fürsprecher an der richtigen Stelle einsetzt, kann das starke Phänomen des „Social Proof“ für sich nutzen. Der Effekt ist mehr Erfolg im Fahrzeugvertrieb, im Servicebereich oder auch im Bereich Human Resources.

Ich hoffe Dir hat der 1.Teil von “Autohaus Content mit Traktion“ gefallen 👍 Wenn das so ist, dann teile diesen Artikel mit deinem Netzwerk!

Dein Stefan Jentzsch

FOLLOW ME ON INSTAGRAM

Instagram im Autohaus
Vielen Dank für das folgen.

Aftersales, Autohaus Content mit Traktion, Bewertung, Bewertungen im Autohaus, Sales, Social Media Marketing im Autohaus, Social Media Tipps

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kundenstimmen:

5 out of 5 stars

Mitglied im:

Der Mittelstand. BVMW > Bundesverband mittelständische Wirtschaft Unternehmerverband Deutschlands e.V.

Bekannt aus:


© 2019 auto-vita.de

Alle Rechte vorbehalten.
Alle auf diesen Seiten verwendeten Markenzeichen, Produktnamen, Handelsnamen oder Logos sind Eigentum der jeweiligen Inhaber. Rechteinhabern steht es jederzeit frei, einer Verwendung zu widersprechen.
Stefan Jentzsch ist zertifizierter Partner und Board-Member im automotive-heads.com Netzwerk. automotive-heads.com entwickelt, patentiert, plant, fertigt und liefert innovative digitale Konzepte für die Automobilindustrie. Dienstleistungen und Systeme für Autohäuser, Werkstätten und Zulieferer. Digitales-Marketing für automotive Produkte, Systeme, Verfahren, Rechte, Ideen und Lizenzen. Venture-Capital & Seed-Investments. - ...we drive your sales!
Brauchen Sie Hilfe? Chatten Sie mit uns