Social Media Marketing im Autohaus!

Social Media Marketing im Autohaus, wie Du Instagram, Facebook & Co. strategisch richtig einsetzt! 

Dieses Thema liegt mir ganz besonders am Herzen. Denn ich bin zu 110% davon überzeugt, das ein Autohaus oder eine Werkstatt in Zukunft nicht am Social Media Marketing vorbeikommt!

Das klassische Marketing ist zwar nicht tot, allerdings reicht es bei weitem nicht mehr aus! Um im Wettbewerb zu bestehen, muss Marketing aus der digitalen Perspektive betrachtet werden.

Für Unternehmer und Verantwortliche der Automobilbranche stellen sich somit folgende Fragen:

  • Bin ich und mein Unternehmen gut aufgestellt und vorbereitet?
  • Habe ich einen Partner, mit dem notwendigen Know-how an meiner Seite?

Die Antworten und der sich daraus ergebende Status quo, sind richtungsweisend für die notwendigen Maßnahmen!

In diesem Artikel informiere ich Dich über die Grundlagen des Social Media Marketing im Autohaus! Solltest Du am Ende noch Fragen haben, oder benötigst Support in diesem Bereich … melde Dich bei mir!

Warum Social Media Marketing im Autohaus?!

Wer mit offenen Augen durch die Welt geht, stellt folgendes fest. Social Media ist ein fester Bestandteil in unserem Leben! Ein Großteil der täglichen Kommunikation findet auf sozialen Plattformen statt. Tendenz stark steigend. Die meisten von uns, posten oder teilen mittlerweile Dinge wie Aufenthaltsorte, Erlebnisse, Essen oder eben gewisse Produkte / Angebote.

Wir Menschen werden dadurch beeinflusst und lassen uns unterbewusst leiten. Genau da muss man als Unternehmen ansetzen! Denn im Bezug auf die Auswahl von Produkten und Dienstleistungen, haben Empfehlungen von Freunden und Bekannten positiven Einfluss auf die Kaufentscheidung!

Social Media ist perfekt geeignet, um diesen Effekt zu nutzen. Das ist ein wissenschaftlich belegter Fakt! Wenn wir jetzt noch bedenken, das sich 80% der Kunden vor der Kaufentscheidung online informieren … dann steht die Relevanz außer Frage!

Außerdem verkaufen zum Beispiel Autohäuser, hoch fortschrittliche Produkte. Bist Du nicht auch der Meinung, das die Vermarktung dieser High-End-Produkte auch entsprechend innovativ und fortschrittlich sein sollte!?

Social Media Marketing im Autohaus
Warum Social Media?

Wofür nutzen Kunden Social Media?

Social Media Plattformen spielen für Kunden eine immer zentralere Rolle! Im Bezug auf Marken / Unternehmen können sie damit:

  • Medieninhalte konsumieren
  • Informationen suchen
  • Kaufentscheidungen treffen
  • Empfehlungen erhalten
  • Kontakt zu Marken / Unternehmen  herstellen
  • Termine vereinbaren
  • Hilfe suchen
  • Fan werden

Als Autohaus oder Werkstatt, solltest Du dieses Potenzial nutzen! Erreiche Deine potentiellen und Bestandskunden zukünftig online. Es gibt keine bessere Option, um effektiv und kostengünstig mit Ihnen zu kommunizieren und Feedback zu erhalten!

Was hat Dein Unternehmen von Social Media Marketing?

Es geht um eine zeitgemäße Webpräsenz. Aktuelle Inhalte, für den Nutzer abrufbar machen und so aufbereitet anbieten, das es einen Mehrwert darstellt. Wenn der User, einen Nutzen aus Deinen Aktivitäten erkennt und erhält, erzielst Du folgende positive Effekte:

  • Markenaufbau
  • Image aufbauen / verbessern
  • Community aufbauen und pflegen
  • SEO Performance verbessern
  • Traffic auf Landingpage steigern
  • Kundengewinnung
  • Lead-Generierung
  • Umsatz steigern
  • Gewinnung von Markterkenntnissen
  • Möglichkeit Trends zu entdecken
  • Mitarbeiter finden / Employer Branding
  • Referenzen präsentieren

    Social Media Marketing im Autohaus
    Social Media für Unternehmen

Gibt es Nachteile?

Jede Medaille hat zwei Seiten. Doch überwiegen die Vorteile ganz klar! Trotzdem ist es wichtig, zu wissen das Social Media Marketing folgende Nachteile, besser gesagt Eigenheiten mit sich bringt!

  • es brauch Zeit zu wirken / messbare Erfolge stellen sich im Regelfall erst nach ein paar Monaten ein
  • was heute IN ist, kann morgen OUT sein / immer die Zielgruppe beobachten
  • negatives Feedback kann eine ungeheure Kraft entwickeln / Stichwort „Shitstorm“
  • es benötigt natürlich Ressourcen in Form von Know-how und Zeit / Personal einbinden oder outsourcen / Spezialist als Partner

Wie funktioniert Social Media Marketing im Autohaus?

Menschen suchen aktiv den Kontakt! Das ist die Grundlage. Sie wollen Fan von etwas sein, einen Blog lesen oder innerhalb ihrer Kontakte Inhalte verbreiten. Ziel ist es, sich so in sozialen Netzwerken zu präsentieren, das Dein Unternehmen an Relevanz und Präsenz gewinnt!

Dies erreicht man dadurch, das dem Nutzer relevante Inhalte geliefert werden. Schaffe damit Nutzen und Mehrwert! Die jeweilige Zielgruppe muss punktgenau angesprochen werden. Das trifft im übrigen auf alle Marketingmaßnahmen zu. Egal ob bei Facebook, im Radio oder ein guter alter Brief. Der Inhalt muss zum Empfänger passen!

Diese Zuordnung und zielgerichtete Ansprache, funktioniert mit Hilfe von Social Media Marketing am effektivsten. Wesentlich besser, als zum Beispiel ein Radiospot oder eine Anzeige in den Printmedien!

Deine Aufgabe ist es, die richtigen Kanäle zur passenden Strategie und der entsprechenden Zielgruppe für Dein Unternehmen zu nutzen. Dabei unterstütze ich Dich sehr gern!

Social Media Marketing im Autohaus
tägliche Nutzungsdauer

Muss ein Autohaus überall vertreten sein?

Ganz klare Antwort, NEIN! Wichtig ist dort präsent zu sein, wo sich Deine Zielgruppe befindet! Ob das Facebook, Twitter, Instagram, YouTube, WhatsApp, Pinterest oder ein Blog ist, muss individuell analysiert werden.

Für ein erfolgreiches Social Media Marketing ist es unabdingbar zu wissen, welche sozialen Medien wirklich relevant sind! Alle Aktivitäten richten sich nach diesen Erkenntnissen. Nur so, kann man das Maximum aus jedem Medium herausholen!

Wann mit Social Media Marketing starten?

Lieber gestern als heute! Es ist kein Trend mehr. Es ist viel mehr eine Notwendigkeit um in Zukunft konkurrenzfähig zu sein! Gerade im sehr trägen Automobilbereich gibt es gute Chancen, eine Vorreiterrolle im lokalen Markt einzunehmen.

Also vernetze dich und baue dir einen Vorsprung gegenüber Wettbewerbern aus! Ein Fehler wäre, den Anschluss zu verlieren und lukrative Chancen für die Kundengewinnung ungenutzt zu lassen!

Du hast sicher schon sehr oft darüber nachgedacht, wie Dein Business in Zukunft aussieht. Dabei kam bestimmt auch die Frage auf, wer in den nächsten 15 Jahren als „Neukunde“ für Dein Autohaus in Frage kommt! Darauf habe ich eine klare Antwort.

Es sind diejenigen, die heute 10 – 20 Jahre alt sind. Die sogenannte Generation Z wird in das Autohaus „gehen“, welches digital gut aufgestellt ist und sie genau an diesen Schnittstellen abholt! Nicht nur das, diese Menschen sind auch Deine potentiellen Mitarbeiter von übermorgen.

Social Media Marketing im Autohaus
Nutzerzahlen Social Media

Was kostet Social Media Marketing im Autohaus?

Einer der großen Vorteile ist, das Social Media Marketing keine Budgetfrage ist! Im Vergleich zu klassischer Werbung wie Print, TV und Funk, erreichst Du mit viel geringeren Kosten …

  1. mehr Personen!
  2. die richtigen Personen!

Selbstverständlich entstehen, je nach individueller Zielsetzung und Aktivitäten auch finanzielle Aufwendungen. Doch kann man die Plattformen auch ohne große Investitionen betreiben!

In den meisten Fällen, gibt es kostenlose Basisversionen. Diese reichen für die gewerbliche Nutzung auch aus! Somit ist diese Art der Kommunikation für jede Unternehmensgröße attraktiv!

Hat man zusätzliches Budget, kann man dies gezielt für Werbemaßnahmen in sozialen Netzwerken verwenden.

Fazit!

Social Media Marketing im Autohaus kennt keine Altersgrenze und funktioniert nach dem gleichen alten Prinzip der Mund-zu-Mund Propaganda und Vernetzung! Das ganze nur digital abgebildet und mit viel höherer Reichweite versehen!

Soziale Medien sind heute so allgegenwärtig und selbstverständlich, wie das Festnetz-Telefon vor 40 Jahren! Bedenke, das 90% der Internet-Nutzer in sozialen Netzwerken vertreten sind! Unternehmenskommunikation ohne Social Media, ist heute so undenkbar wie früher ein Unternehmen ohne Telefon!

 

An die Unternehmer in der Automobilbranche … merkt Ihr was???

 

Melde Dich bei mir! Ich helfe Dir dabei, die Social-Media-Präsenz Deines Unternehmens neu aufzubauen! Bestehen bereits Auftritte auf diversen Plattformen, optimieren wir diese zusammen! Gemeinsam sind wir stärker!


Autor / Stefan Jentzsch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.